Beiträge***

Hauptmitglied

180 €


Weiteres Familienmitglied

130 €


Jugendliche


- unter 6 Jahre

Beitragsfrei


- bis 12 Jahre

75 €


über 12 Jahren (Schüler, Auszubildende und Studenten)

90 €


Inaktive

65 €


Familienbeitrag**

 

(= Summe aus Einzelbeiträgen, deshalb z.B. als Maximalbeitrag)

400 €


Download
Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.4 KB

AUFNAHMEGEBÜHR

 

Eine Erhebung ist auch für 2019 ausgesetzt.

 

*Laut § 3 der Satzung sind Jugendmitglieder „Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, bei Schul- und Berufsausbildung bis zum 25. Lebensjahr. Laut Beschluß der Mitgliederversammlung 2006 „ist der Vorstand berechtigt, den für Jugendliche über 12 Jahre vorgesehenen Beitrag auch für Jugendliche über das 25. Lebensjahr hinaus anzuwenden, sofern diese jährlich vor dem 31. März unaufgefordert nachweisen, daß sie sich noch in Ausbildung befinden.“

 

** Lt. Beschluß der Mitgliederversammlung 2003 können eheähnliche Gemeinschaften auf Antrag Familien bezüglich der Beiträge gleichgestellt werden.

 

*** Hinweis: Neben dem Mitgliedsbeitrag wird von den Mitgliedern jährlich ein Arbeitseinsatz von 3 Stunden zur Pflege und Instandhaltung der Anlage erbeten. Ausgenommen sind Mitglieder unter 16 Jahren sowie Inaktive; weitere Befreiungstatbestände sind möglich. Die exakten Bedingungen hängen im Foyer der Tennishalle aus bzw. können auf der Homepage des Vereins nachgelesen werden. Sofern diese Arbeitsleistung nicht erfolgt, wird nach dem 30. September jeden Jahres in Nutzung des SEPA-Lastschriftmandates ein Betrag von 20,00 Euro erhoben.




Stand: Mitgliederversammlung 2019